Soziale Netze


7. Oktober – Tag der Republik

Wolfgang Anders


Zunächst grüße ich alle DDR-Bürger und alle Freunde der DDR.
Stimmt denn das: Die „sojenannte“ BRD wurde erst ihr Grundgesetz los durch James Baker, dann beschloß der Bundestag die Abschaffung des Artikels 23 Grundgesetz (Geltungsbereich) und H-D Genscher meldete die BRD in der UNO ab?
Dann ist ja formal juristisch von dieser Bananenrepublik nichts mehr übrig – oder?
Die DDR dagegen wurde nicht abgemeldet (weil formal von der BRD übernommen), die Bildung der Bundesländer innerhalb der DDR erfolgte auch nicht bis zum 3. Oktober, dem angeblichen Tag der Wiedervereinigung.

Schäubel und Merkle sollen noch einen anderen Taschenspielertrick durchgezogen haben…

Wer weiß das besser als der Autor?

Wir sind für alle HInweise dankbar.

Bis dahin grüße ich die Meinen und mich zum Tag der Republik.

Hurra, hurra, hurra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.