Soziale Netze


Nachbarbier Authausen

Wolfgang Anders


„04849 Authausen!“
Die überaus bescheidenen Authauser („Unser Pfarrer bleibt hier!“ So steht es am Dorfeingang.) melden sich unaufgefordert solcherart überall, wo es nicht angebracht ist.
In diesem Jahre begingen sie in alter Tradition das soundsovielte Nachbarbier.

Samstag, 23. März 2019. 20.00 Uhr!
Weil die Bauern erst noch den Misthaufen frisieren und die Kuh füttern müssen, beginnt die Veranstaltung erst spät am Abend.
Die ersten Bierleichen werden auf den Hof gebracht – zum Ausnüchtern.
Drei Familien geben sich in diesem Jahr die Ehre.
Man sorgt sich um den Fortbestand der Tradition, aber im Verlauf des Abends finden sich doch wieder drei Familien für das nächste Jahr.
Dafür wird Sylvester 2019 einfach abgemeldet: Findet dieses Jahr eben mal nicht statt.
Das heißt: der 31.12.2019 fällt aus!
Die Authauser haben schon immer gemacht, was sie wollten.

Bemerkenswert finden wir auch, daß sich die jüngere Generation wieder findet und zu ihrem Dorfe steht.

Dann ist uns um die Zukunft nicht bange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.