Einheit Monatsschrift

Soziale Netze


Wir haben die Einheit gefunden

Wolfgang Anders


FEBRUAR 1946 HEFT 1

Einheit

Monatsschrift zur Vorbereitung der
Sozialistischen Einheitspartei

INHALT:

WILHELM PIECK: Die Einheit der Arbeiterklasse und die Einheit der Nation
MAX FECHNER: Erfahrungen aus der Aktionseinheit
OTTO GROTHEWOHL: Die Bedeutung des Kommunistischen Manifestes
WALTER ULBRICHT: Thesen über den Hitler-Faschismus
GUSTAV DAHRENDORF: Sicherung der Demokratie
FRANZ DAHLEM: Zur Frage der innerparteilichen Demokratie
HELMUT LEHMANN: Von der Demokratie zum Sozialismus
ANTON ACKERMANN: Gibt es einen besonderen deutschen Weg zum Sozialismus?

VERLAG EINHEIT GMBH BERLIN NW 7

—————————————————————————–

In alten Unterlagen haben wir „Die Einheit“ gefunden.
Lange gesucht.
Leider ist der Umschlag zerissen, aber der Innenteil – einschließlich Markierungen, Anstriche und einige Notizen von meinem Vater – ist in Ordnung.
Und der Inhalt erst!
Max Fechner verweist darauf, daß auf seinen Vorschlag zur Einheitspartei die Kommunisten entgegneten, „zuerst müsse eine ideologische Klärung erfolgen“.

Für mich interessant, daß ausgerechnet der Beitrag von Anton Ackermann von meinem Vater offensichtlich besonders intensiv studiert wurde. Die Anstriche und Anmerkungen sprechen dafür.

Kurze Zeit später wurde der Zusammenschluß vollzogen – für mich keine Zwangsvereinigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.