Soziale Netze


Aktuelle Artikel

Die Landgemeinde


  • Unser täglich Bier gib uns, Herr! Der Katholikentag auf der Bierbörse. Freitag, den 27. Mai 2016 Die gesamte Redaktion der „Landgemeinde“ weilte am späten Nachmittag des 27. ...


  • Gott wird die Seinen schon finden…habe ich gestern geschrieben. Ostdeutsche Bistümer von Berlin bis Königsberg? Das war satirisch gemeint – doch am heutigen Donnerstag schon wurde ich ...


  • Heute wurde in Leipzig der Katholikentag eröffnet. Mit der Taxe war keen Durchgommn. Polizei, als wenn Honegger gommt. Da habsch Feierahmd gemacht und zu Fuß nein in ...


  • Mit dem Dienstrad unternahm der altehrwürdige Herausgeber dieses virtuellen Blattes am letzten Wochenende eine Fahrt in die schöne Elster-Luppe-Aue (Oder auch Luppe-Elster-Aue). Also im Leipziger Westen. Der ...

See mit Fahrrad und Zaun



  • Das ist die Hedwigstraße 20 in Leipzig-Neustadt. Leipziger Kunststudenten haben sich dankenswerter Weise dieses Gründerzeithauses angenommen. Siehst gut aus – altes Haus! Darinnen möchten wir mal eine ...


  • Im schönen Hessen, in der freundlichen Stadt Fulda, findet soeben eine sehenswerte Ausstellung über Rettung und Mobiles statt. Die „Landgemeinde“ ist selbst vor Ort, um endlich einmal ...


  • Sächsische Redundanz Von Wolfgang Anders Leibzsch (Feine und Fiese Satyre aus Leibzsch) Erste Lektion Die Sächsische Redundanz ist naturgemäß ein weites Feld. Unter Redundanz versteht man gemeinhin ...


  • Turf-Spezial Am 1. Mai wurde traditionell im Leipziger Scheibenholz die Turf-Saison eröffnet. Bei bestem Wetter (auch traditionell) fanden acht Rennen statt. Neu am Start war die 4jährige ...


  • Die spinnen, die Römer – so oder so ähnlich haben Asterix und Freunde immer gesagt. Hier aber wird ganz anders gesponnen. Die alte Baumwollspinnerei ist seit rund ...


  • In den unendlichen und unordentlichen Gefilden unseres Fundus finden wir folgendes Papier: der ensperantist Mitteilungsblatt der Esperantofreunde im Kulturbund der DDR 18. Jahrgang Nr. 111 (1/1982) ISSN ...