Soziale Netze


Losungen zum 3. Oktober

Wolfgang Anders


Zu DDR-Zeiten durfte ich (Im stillen Kämmerlein.) DDR-Losungen zum 1. Mai kritisieren.
Heute versuche ich mich mal satirisch am 3. Oktober.
Meine lieben Leser in Ost und West sind herzlich eingeladen.

Eine nicht sehr freundliche Losung mußten meine Familie und ich auf einem Plakat lesen, welches mir und meiner Familie in der Leipziger Innenstadt begegnete (um 1991/2):

„Ausländer und Wessis raus“
oder „Wessis und Ausländer raus“

Genauer weiß ich es eben nicht mehr – man wird älter…

Schönes Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.